Bilder U 874
 
( Zum Vergrössern auf die Bilder klicken )
U 874 hat im Hafen festgemacht Besatzung von U 874
U 874 hat im Hafen festgemacht. Besatzung von U 874.
   
U 874 auf hoher See Maling von U 874
U 874 auf hoher See Maling von U 874
   
Achterdeck Karl Kreuzer
Achterdeck Masch.Ob.Gfr Karl Kreuzer
   
Masch.Ob.Grf. Karl Kreuzer als POW Mannschaft U 874
Masch.Ob.Gfr Karl Kreuzer als POW Mannschaft von U 874
   
Mannschaft U 874 Soldbuch Karl Kreuzer
Mannschaft von U 874 Soldbuch Karl Kreuzer
   

Am 27.05.45, von Horten/Norwegen nach Lisahally/England ausgeliefert und am 31.12.45, bei der Operation "Dead Light" auf 55°47 N / 09°27 W, duch Artillerie des brit. Zerstörers "Offa" versenkt.

Baunummer: 1082
Kiellegung: 27.03.43
Stapellauf: 21.12.43
Indienststellung: 08.04.44
Feldpostnummer: M 00459
Flottillenzugehörigkeit:
4. U-Fl. Ausbildungsboot 04/44 - 02/45
33. U-Fl. Frontboot ohne Einsatz 03/45 - Ende

Boot hatte Bachstelze (FA 330) an Bord.
Hatte Fracht für Tokio an Bord, Boot ist jedoch nicht mehr ausgelaufen.

 

 

© 2001 - 2016 webdesign by karsten schnepf· All Rights reserved ·