Bilder U 588
 
( Zum Vergrössern auf die Bilder klicken )
Erfolgreiche Feindfahrt Kptlt. Viktor Vogel
Erfolgreiche Feindfahrt Kptlt. Viktor Vogel und I.WO W. Wichmann
   
Oblt. Siegfried Recke
Oblt. (Ing.) Siegfried Riecke, 14.10.17 + Oblt. (Ing.) Siegfried Riecke
und I.WO Walter Wichmann
   
Fritz Gutjahr U 588 läuft in Lorient ein
Mtr.Gefr. Fritz Gutjahr U 588 läuft in Lorient ein
   
Auf dem Wintergarten Vizeadmiral Karl Dönitz in Gotenhafen
Auf dem Wintergarten Vizeadmiral Karl Dönitz in Gotenhafen
   
Baunummer: 88
Kiellegung: 31.10.40
Stapellauf: 23.07.41
Indienststellung: 11.09.41
Feldpostnummer: M 19687
Flottillenzugehörigkeit:
6. U-Fl. Ausbildungsboot 09/41 - 01/42
6. U-Fl. Frontboot 01/42 - 07/42
Maling U 588
  Maling von U 588
 
Am 31.07.42, im Nordatlantik auf 49 Grad 59 Min Nord und 36 Grad 36 Min West, am Geleit ON.115, durch canad. Zerstörer "Skeena" (Lt.Comdr. K.L. Dyer) und canad. Corvette "Wetaskiwin" (Lt.Comdr. G.S. Windeyer) mit Wasserbomben versenkt.
Totalverlust, 46 Gefallene.
   

08.01.42, Auslaufen Kiel
22.01.42, 04.11 Uhr, unbekannter 6.000 BRT. U 588 beobachtete zuerst einen Treffer mit geringer Wirkung und versenkte das Schiff nach 35 Min. mit einem Fangschuß.
30.01.42, Einlaufen Lorient

12.02.42, Auslaufen Lorient
01.03.42, 02.00 Uhr, brD "Carperby", 4.890 BRT, 39.57 N/55.40 W
02.03.42, 04.28 Uhr. U 588 traf einen leeren Tanker mit 1 Torpedo und versenkte ihn mit 200 Schuß 8,8 cm in 4 Stunden. Das Schiff wurde als brit. "Consuelo", 4.847 BRT angesprochen, die am 01.03.42, 10.06 Uhr eine SSS-Meldung abgab.
10.03.42, 06.32 Uhr, amDT "Gulftrade", 6.676 BRT, 39.50 N/73.52 W
27.03.42, Einlaufen St. Nazaire

19.04.42, Auslaufen St. Nazaire
09.05.42, 03.27 Uhr, amD "Greylock", 7.460 BRT, 10 Sm Hailfax L.V. -torpediert, nicht versenkt-.
10.05.42, 03.10 Uhr, brD "Kitty`s Brock", 4.031 BRT, 42.56 N/63.59 W
17.05.42, 18.02 Uhr, nwD "Skottland", 2.117 BRT, 43.07 N/67.18 W
18.05.42, 03.56 Uhr, brD "Fort Binger", U 588 verfehlte das Ziel mit 2 Torpedos und mußte ein Artilleriegefecht abbrechen. Lt. B-Dienst war es die "Fort Binger".
21.05.42, 20.10 Uhr, amD "Plow City", 3.282 BRT, 38.53 N/69.57 W
07.06.42, Einlaufen St. Nazaire

19.07.42, Auslaufen St. Nazaire
OpG: mittlerer NA

 

 

© 2001 - 2016 webdesign by karsten schnepf· All Rights reserved ·